Kalorienzählen Woche #6

Zum Glück war der Anstieg letzte Woche nicht von Dauer, so dass wieder Gewicht weg ist. Hurra! Jetzt ist die 2 vor dem Koma nur noch ein seltener Gast und ab und an blitzt schon die 1 hervor. Die Hosen werden lockerer und ich fühle mich insgesamt wohler. Das ist doch auch mal was.

Aktueller Stand

Ich merke, dass ich nun nicht mehr so viel rechnen muss. Das ist schon eine richtige Erleichterung. Jedoch waren meine Männer letzte Woche ganz schön gemein zu mir. Grillen. Und zwar ohne, dass vorher mit mir abgesprochen wurde was. So habe ich mal meinen Mann und meinen Sohn rechnen lassen. Die Augen wurden schon ganz schön groß, als sie die gesamten Kalorien gesehen haben. – Ich habe sie den Tag mal mit Hungern lassen, damit sie sehen, wie es mir so geht. Ich hoffe, dass wir nun beim Grillen andere Möglichkeiten finden werden.

Tja, wie angedeutet habe ich diese Woche “Diät-Feeling” gehabt. An ein zwei Tagen musste ich Hungern, da das Abendessen so mächtig ausfiel. Dazu gehörte auch der Hauptgang im Dinner fo(u)r Blogger. Gut, das ist nun rum und die anderen Rezepte muss ich noch ausrechnen.

Aussicht auf nächste Woche

Tja, wie gesagt hier muss ich noch rechnen, doch das wird nicht so mächtig werden. Ansonsten steht diese Woche noch nicht viel an, aber ich merke schon, dass die ganzen Feste hier in der Gegend wieder beginnen. Vor allem und auch in Wasserburg. Hat jemand einen Tipp, für ein vernünftiges Buch, in dem Kalorien beim Auswärts-Essen drinstehen? Also zumindest so im Ansatz/Durchschnitt?

Tja, und dann möchte ich die 1 richtig sehen und vielleicht sogar ab und an schon die 0 hervorblitzen sehen. Das wäre doch mal was.

Sport

Morgen wieder Zumba – mit neuer Trainerin. Mal schauen, wie es wird, ob es mir dann immer noch so gut gefällt. Ich nehme mir für Samstag jetzt auch mal optimistisch vor, in Sport zu gehen, doch weiß ich noch nicht, ob das so klappt. Der neue Trainingsplan macht mehr Spaß und ich bin schon neugierig, ob ich bald Ergebnisse sehe. Leider muss ich beim Grundlagen-Training wieder ein paar Schritte zurück. Wollte wohl zu schnell zu viel. Mist.

Nun ja, es ist so wie es ist und Hauptsache das Gewicht wird weniger.


About Melanie

Bloggerin, Angestellte, Mutter, Ehefrau - das moderne Chaos in einem Leben. Warum mir wohl nie Langweilig wird?

4 thoughts on “Kalorienzählen Woche #6

    • Melanie Post author

      Ja, aber man könnte ja auch beim Grillen ein wenig aufpassen. Es muss ja nicht immer Wurst und Co sein…..
      Ein Sommer ohne Grillen geht ja gar nicht.

      Reply
  • Marie

    Ich kenne das Problem wie du, die Sommerfeste sind so schön, aber sie locken auch immer mit Alkohol und leckerem Essen. Da ist für jeden etwas dabei, egal ob es ein Wein oder Bierfest ist :( Und im Winter ist es auch nicht anders mit Glühwein oder Keksgelage :( Tja da müssen wir irgendwie durch. ich versuch jetzt jeden Tag wieder Sport zu machen, entweder Kraftübungen oder Laufen gehen. Dazu dann gesunde Ernährung in Form von Vollkorn, Müsli und Joghurt/Milchprodukten. Ganz viel Eiweiß. Wieviel Kilos sind denn schon runter? Und wieviel wilslt du ncoh verlieren? Was du schriebst, gibt mir keinen Anhaltspunkt :)

    Reply

Speak Your Mind

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong> <img src="" alt="" class="" width="" height="">