• Allgemein

    Komplimente verteilen

    Freundlichkeit kostet nichts, nur ein wenig Aufmerksamkeit. Kann aber so viel bewirken. Nur leider ist es im Alltag oft so, dass man sich vieles einfach denkt, wie das sind schöne Schuhe, der Nagellack hat eine schöne Farbe oder der Hund ist aber brav. Nur wird es nie oder nur sehr selten ausgesprochen. Nur gedacht. Warum aber? Es kostet mit gar nichts, dieses kleine Kompliment auszusprechen. Dem anderen Menschen meine Aufmerksamkeit zu schenken und ihm vielleicht damit sogar eine Freude zu machen. Nicht vielleicht, sondern ganz bestimmt. Ich habe mich gestern sehr darüber gefreut, dass es meinem Chef aufgefallen ist, dass…

  • Allgemein

    Yoga Challenge – Stand nach einem Monat

    Genau 26 Tage mache ich nun Yoga. Anfänglich musste ich mich erst orientieren und schauen, welche Flows – sprich Übungseinheiten für mich geeignet sind. Mittlerweile habe ich 7! Einheiten gefunden, die mir Spaß machen und mich größtenteils richtig fordern, aber…

  • Allgemein

    Elektrogeräte zum Austausch

    Heute ist unsere Waage kaputt gegangen. Für mich ist sie ein wichtiger Index, wie es mir mit meinen Allergien so geht. Denn ich sehe das sofort an der Waage. Doch ist nicht nur die Waage in die Jahre gekommen, sondern…

  • Allgemein

    Solidargemeinschaft Krankenkasse – wie gerechter gestalten?

    Versteht mich jetzt nicht falsch, jeder kann mal krank werden und sollte unabhängig vom Einkommen eine vernünftige Behandlung erhalten. Dafür ist die Solidargemeinschaft absolut richtig und gut. Es entspricht dem Prinzip eine Versicherung. Doch was im freien Markt absoluter Standard…

  • Sport

    neue Challenge angenommen – Yoga

    Von Susanne Fröhlich habe ich im Bücherschrank „Der Hund, die Krähe, das Om … und ich“ entdeckt. In dem Buch schildert sie ihre Erfahrung 3 Monate Yoga zu testen. Mindestens 15 Minuten am Tag. Und das obwohl sie mit Yoga…