Bloggen fällt mir zur Zeit schwer

Momentan fällt es mir sehr schwer diesen Blog entsprechend zu pflegen. Klar erlebe ich weiterhin so einiges, doch vieles davon ist privat und soll auch privat bleiben. Genauso steht in manchen Dingen die Befürchtung im Raum, wenn ich darüber schreibe, dass dies von den falschen Leuten gelesen werden könnte und uns zum Nachteil reicht. Dazu habe ich keine Lust, denn der Blog soll sich ja nicht negativ auf unser Leben auswirken. Ansonsten hängt momentan vieles in der Schwebe, wo ich abwarten muss, bevor ich darüber Continue reading →

Warum sind manche Thriller so blutig

Es gibt Thriller, in denen die Leichen grausam von einem Psychopathen gefoltert und verstümmelt werden. Ich gebe zu, ich lese solche Bücher teilweise recht gerne, doch habe ich mich nicht nur einmal gefragt, wieso der Autor auf diese Ideen kommt. Was steckt hinter dem Thriller für ein Mensch? Was hat der nur für eine (kranke) Fantasie? Ein Krimiautor hat mir mal verraten, dass er sich in seinem ersten Buch frischfröhlich durch seinen Bekanntenkreis gemordet hat. Hmm, es ist bestimmt einfacher bestehende Personen als Vorlage zu Continue reading →

Endlich ist es soweit….

Vor einiger Zeit habe ich ja meinen Arbeitgeber gewechselt. Weg von der VHV, hin zu, oder wieder zurück, zu meinem alten Chef. Aber mit einem ganz neuen Aufgabengebiet. Er hat zusammen mit zwei anderen das Projekt Italien.de aufgezogen und brauchten nun Verstärkung. Nach langer Überlegung habe ich mich auf das Abenteuer eingelassen und arbeite seit dem fleißig mit. Zumindest haben wir es jetzt endlich geschafft, den Relaunch online zu stellen. Schaut mal auf italien.de rein. Wir stehen nun, nach der ganzen Arbeit, erst am Anfang. Ganz Continue reading →

Kaufhausmusik

Normalerweise höre ich gar nicht hin und bekomme kaum etwas von der Kaufhausmusik mit. Doch beim heutigen Einkauf beim Rewe war die Musik so laut und so grottenschlecht, dass ich echt in der Versuchung war, meinen Einkaufswagen stehen zu lassen und einfach zu gehen. Wenn wir nicht dringend einkaufen müssten, hätte ich es vielleicht sogar getan. Warum und wer hat die Musik so laut gemacht? Und wer legt Schlager und Schnulzen auf? Wenn Musik schon im Hintergrund beschallen muss, dann wenigsten so leise, dass es Continue reading →

Terror und Krieg – früher und heute

Terror und Krieg ist blöd, gar keine Frage. Da muss man auch nicht diskutieren und ich halte Gewalt generell für keine Lösung. Seien es Anschläge oder wenn zwei Nationen oder Glaubensrichtungen sich die Köpfe einschlagen. Zur Zeit ist dieses Thema auch in aller Munde, wahrscheinlich einmal durch die Nutzung der Sozialen Medien und wir uns global immer näher rücken, aber auch durch die Flüchtlingswelle. Vielleicht sind die Medien und die Taktik der Panikmache der Medien ein Grund dafür. Ich habe mir mal darüber Gedanken gemacht, Continue reading →