• Fundstücke,  Produkte im Haushalt

    getestet: Eat Real Hummus Chips Chili&Lemon

    Bereits vor einiger Zeit haben wir die Chips ausprobiert und greifen seither immer wieder zu. Zum einen erfüllen sie den Tatbestand, das sie glutenfrei sind, aber noch wichtiger ist, sie schmecken uns. Inhaltsstoffe Kichererbsenmehl, Reis, Kartoffelstärke, Rapsöl, Maismehl, Chili- und Zitronenaroma (Reismehl, Salz, Gewürze, Paprika, Chayenepfeffer, Schwarzer Pfeffer), Chili-Mischung (Chili, Kreuzkümmel, Salz, Knoblauch, Oregano), Knoblauchpulver, Zwiebelpulver, Hefeextraktpulver, Zitronensäure, Trockenhefe, natürliches Aroma, Zitronensaftpulver (Maltrodextrin, Zitronensaft), Farbstoff (Paprikaextrakt), Salz meine Meinung wie schon angedeutet, sie schmecken meinem Mann und mir recht gut. Sie sind schön würzig und knusprig und haben meiner Meinung außer dem Hefeextraktpulver keine schlechten Zutaten darin. In der Tüte…

  • Tafelspitz Gasthof Söll
    Fundstücke,  zu Gast bei

    zu Gast im Gasthof Söll

    Gestern waren wir bei einem Verwandten-Treffen im Gasthof Söll. Ich fand es eine nette Idee, dass sich Cousinen und Cousins einer Familie mal außerhalb von Anlässen, wie Beerdigungen etc. treffen. Wir waren immerhin gut 25 Personen, obwohl die Hälfte nicht…

  • Allgemein

    weihnachtlicher Frühstart

    An Schokoweihnachtsmänner und Lebkuchen im August hat man sich ja schon gewöhnt. Aber dass Mitte Oktober überall Lichterketten und Adventskalender zum Basteln und fertig gefüllt angeboten werden finde ich schon extrem früh. Vor allem, hier waren es an sonnigen Tagen…

  • Allgemein

    Rückkehr zu alten Zeiten.

    Bloggen besteht ja nicht nur darin, den Blog zu füllen, nein es gehören noch viele andere kleine Dinge dazu. Immer wieder auf anderen Seiten zu schmökern, um neuen Input zu bekommen. Auf Social Media Plattformen regelmäßig zu posten, Fotos zu…

  • Allgemein

    Diszipliniert und strukturiert

    In gewisser Weise bin ich sehr diszipliniert. So habe ich mir z.B. angewöhnt, dass ich monatlich mein Parfüm wechsle, so dass ich mich nie an einen Duft zu sehr gewöhne. Zwar habe ich dann zwei angebrochene Flaschen, aber das ist…

  • Fleisch und Co,  Rezepteecke

    Rezept: mariniertes Teufelshähnchen

    Gestern gab es bei uns ein sehr leckeres Hähnchen, italienischer Art. Auch Pollo alla diavola genannt . Zutaten: 1 Brathähnchen, etwa 1 kg 1 Zitrone 3-4 frische Chilischoten 10 Salbeiblättchen 70 ml Olivenöl Salz und Pfeffer Zubereitung: Hähnchen auf der…