Fundstücke

The Sound of my Life?

Die Mäkelprinzessin hat mit getaggt und nach dem Lied gefragt, welches damals zu meiner Geburt die Nummer 1 war. Auf die Idee ist sie aber nicht selbst gekommen, sondern hat eine Aufgabe erfüllt:

Der Tag heißt ‚Dein Lied‘ und genau darum geht es auch, welches Lied war damals Nummer 1 als du geboren wurdest?

Die Regeln sind einfach.

  • Geh auf http://www.nr1finder.de/ und klicke bei der Songrecherche auf Datum, dort gibst du dann dein Geburtstag ein und dann auf suchen klicken
  • nun erscheint darunter welches Lied, dein Lied ist – das Lied lief zu deiner Geburt ständig im Radio
  • kopiere das Lied und die Anzahl der Wochen, die es in den Charts war in deinen Blogpost
  • als Nächstes geh auf http://www.youtube.com/ und suche dein Lied und poste auch dieses in deinen Beitrag
  • Gerne kannst du dazu schreiben ob du das Lied überhaupt kennst
  • Fertig!
  • Ein Tag wird immer weiter gegeben, aber ich setze die Höchstzahl auf 5 weitere Personen, damit es übersichtlicher bleibt
  • Viel Spaß!

Da ich die Aufgabenstellung ganz witzig finde, mache ich nun mal mit:

An meinem Geburtstag, den 20.12..1974 war: *trommelwirbel*

Kung Fu Fighting
Carl Douglas
11.11.1974 – 29.12.1974 (7 Wochen) die Nummer 1

Klar kenne ich den Titel *höhö*

Oh Mann, ist das Lied wirklich schon so alt?

Jetzt habe ich Blut geleckt – wie schaut es beim Rest der Familie aus?

Mein Mann:

Wig-Wam Bam
Sweet
30.10.1972 – 24.12.1972 (8 Wochen) – Das Lied kennen wir zwar grob – klingt aber auch so alt wie es ist *ggg*

Unser Großer

I Want It That Way
Backstreet Boys
17.05.1999 – 30.05.1999 (2 Wochen) – ach süß, passt irgendwie zu ihm

Unser Kleiner:

Angel
Shaggy
16.07.2001 – 12.08.2001 (4 Wochen) – Boah, wie geil – ist ja ein Superlied! Da kann ich mich auch noch daran erinnern, wie das Lied rauf und runter lief.

Weiter geben soll ich den Tag nun auch noch…

Hm, wen soll ich auswählen – ich glaub ich öffne meinen Feedreader und lasse König Zufall entscheiden:

  1. Tina von unqualifiziert.net
  2. Und das Leben geht immer weiter
  3. Schmunzelbiene
  4. Susanne
  5. Frau Mahlzahn

Ich wünsche Euch viel Spaß damit.

Nur noch eine Frage am Rande… – hat der Titel des Liedes eine Bedeutung für das restliche Leben?

6 Kommentare

Schreibe einen Kommentar zu Mella Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.