Allgemein

Umzugswahn

Nachdem wir uns nun wegen nachsitzen.org und auch wegen neuen Projekten einen neuen Hoster suchen mussten, muss nun auch Trampelpfade daran glauben.
Nicht, dass wir mit diesem Hoster nicht zufrieden wären. Nein im Gegenteil, von der Performance, Handling und auch Stabilität können wir uns nicht beschweren. Doch Trampelpfade entpuppt sich als Speicherfresser. So richtig. Keine Ahnung woher es kommt, doch haben wir beschlossen statt hier den Webspace zu erhöhen, lieber zu dem anderen Hoster mit dem größeren Speicherangebot umzuziehen, vor allem, weil dort eh noch genug Speicher frei ist.

Damit das Ganze auch so richtig Spaß macht, werde ich Trampelpfade auch neu aufsetzen. Immerhin ist das Projekt 2 Jahre alt und ich habe noch mit WordPress 2.x angefangen. Auch habe ich am Anfang viel getestet und probiert und ich glaube in den Tiefen der Datenbank und Co. hat sich jede Menge Müll angesammelt.

Also nicht verzweifeln, wenn Euch erst mal Hallo Welt begrüßt, und einiges noch nicht wie gewohnt aussieht. Heute werde ich den neuen Hoster einrichten und dann muss ich warten, bis die Domain dort angekommen ist, wo sie hinsoll. Dann kommt es noch auf den eigenen Telefonanbieter an, ab wann man Zugriff auf die neue Webseite bekommt und verständlicherweise kann ich erst dann aktiv werden (und in der Nacht werde ich schlafen). Tja und Morgen geht es dann ans Eingemachte und ich hoffe am Nachmittag dürfte dann alles wieder beim Alten sein. Spätestens aber am Freitag.

Und dann habe ich jede Menge Platz Euch weiter zu nerven

Edit 31.8.2011

Bis voraussichtlich 1.9.2011 Kommentarfunktion deaktiviert…….

 

2 Kommentare

  • Michi

    Evtl. schafft Du ja einen Serverumzug ohne Downtime. Ich hatte mal eine Anleitung zu dem Thema geschrieben. Leider finde ich das Ding gerade nicht. Wenn ich die Doku gefunden habe, schicke ich Dir den Link dazu. 🙂

    • Mella

      Hallo Michi,
      in dem Fall wohl leider nicht. Bei den anderen Projekten wie fkk-camping.org oder Schmankerl.info wird es hoffentlich ohne Downtime ablaufen. Aber hier in Trampelpfade werde ich zusätzlich noch einiges im Hintergrund ändern, so dass diese von mir geplante Methode zwar mit Downtime ist, aber doch für später erheblich sinnvoller. Vielleicht schreibe ich auch mal eine Anleitung und stelle die beiden verschiedenen Methoden vor, mit Vor- und Nachteilen.

Schreibe einen Kommentar zu Michi Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.