Allgemein

Absagen schreiben

Das ist wohl wirklich eine sehr schwere Aufgabe. Eine Absage zu schreiben, ohne den Gegenüber zu verletzten. Das fällt wohl den meisten Menschen schwer, auch Profis, die damit eigentlich umgehen sollten.

Ein typisches Beispiel für Absagen sind Absagen von Bewerbungen.

Ich bin ja gelernte Versicherungskauffrau und habe mich auch entsprechend beworben. Ich möchte ja nun nicht angeben, doch man sollte eigentlich davon ausgehen, dass in diesem Bereich eine gewisse Textsicherheit und Gewandheit im Formulieren vorhanden ist. Es ist ja nicht so, dass wir hier von einem kleinen Handwerksbetrieb reden, der sehr selten mit diesem Bereich konfrontiert wird. Versteht mich nicht falsch, nichts gegen Handwerker und wahrscheinlich kommen da bessere Formulierungen rum.

So kamen Antworten wie:

Aus diesem Grund möchten wir Ihrer Bewerbung nicht näher treten und haben Ihre Bewerbungsmail gelöscht.

Die fand ich schon wieder fast lustig.

Klar ist es nicht gerade einfach, jemanden eine Absage zu erteilen. Doch in wie fern muss dies noch extra betont werden? So kamen auch Absagen bei mir an, in der fast um Mitleid gebettelt wurde, weil diese nicht jeden Bewerber einstellen können und nun die schwere Aufgabe haben, Absagen zu erstellen. Hallo? Das gehört zu Eurem Job!

Nein sagen muss gelernt werden.

Heute stehe ich da und schreibe eine Absage. Nein, nicht für Bewerber. Oder indirekt schon. Ich muss natürlich auch ab und an Absagen erteilen. Meinen Kindern zum Beispiel, dass sie dies und jenes nicht bekommen. Oder eben auch Leuten, die mir schon mal beim Buchwichteln eher negativ aufgefallen sind. Meist hoffe ich ja, sie melden sich nicht nochmal an. Aber wenn doch….

Dann mache ich mir Gedanken, wie ich eine Absage höflich und freundlich formuliere, ohne jemanden zu kränken.

Ich nehme von komischen Beschreibungen Abstand und überlege alles dreimal.

Und hoffe, dass ich richtig verstanden werde

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar zu Mel Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.