Allgemein

Wieder ein Jahr rum

jetzt bin ich offiziell 38 Jahre alt. Nicht, dass ich mich so fühle, das schwankt zwischen 30 und 45 je nach Streßpegel, aber meist deutlich jünger.

Eigentlich ist es ein Tag wie jeder andere, denn richtig feiern tue ich schon seit Jahren nicht mehr. Nicht, weil ich nicht will, sondern meist, weil es nicht geht. Mein Mann hat Urlaubssperre und muss meist sogar länger arbeiten – klar Hochsaison im Lebensmittelbereich.

Tja und die Jungs – Nun, der Große ist heute auf Wandertag und kommt erst Abends und der Kleine hat heute Weihnachtsfeier im Internat – wo ich natürlich auch auftauchen muss.

Und trotzdem – der Tag ist anders.

Daher ist auch der Artikel kurz, denn dieses Jahr denken viele Menschen an mich und ich bekomme minütlich Glückwünsche.

Das freut mich riesig, denn so ein Aufhebens um mich bin ich wie schon gesagt, seit Jahren nicht gewohnt.

Und dass noch eine Geburtstagskarte von Peggy kam und ein Geschenk von Ann-Christin

Hach, was soll ich sagen. Ihr habt mich einfach nur positiv überrascht, hab weder damit gerechnet noch gar etwas erwartet und daher

VIELEN DANK

So, nachher kommt Susanne, die sich nun auch mal das Internat anschauen möchte und vorher futtern wir noch was vom leckeren Geburtstagskuchen, den der Große mir gebacken hat und kurzerhand zum Geburtstagsgeschenk erklärt hat  Dabei hatte ich mir doch einen Film von ihm gewünscht 🙂 Doch er meinte er wäre nicht materiell genug 

Oder ein paar von den Pralinen – auf dass sie verschwinden und ich noch einen echten Grund habe die Diät anzufangen

Ich gehe jetzt weiter genießen

 

 

6 Kommentare

    • Melanie

      ja, es war schon nervig und ich habe auch ein leichtes Weihnachtstrauma 🙂
      Ganz schlimm fand ich es „zum Geburtstag wird der Adventskranz und der Christbaum angezündet“ Das war schrecklich – heute trennen wir da stark. Egal ob 4. Advent oder nicht – der bleibt aus!

      Tja und die Geschenke halt 😉 Aber da stehe ich heute drüber

      LG Mella

  • Der NetzBlogger

    Auch wenn ich dir schon über Facebook gratulierte, so möchte ich dies hier nochmals wiederholen.
    Ich wünsche Dir alles Liebe und gute zu Deinem neuen Jahr und dass Du Gesund bleibst um Deine Ziele zu erreichen. 🙂

    Übrigens: Das Alter ist völlig egal. Wie Du Dich fühlst ist viel wichtiger.
    In diesem Sinne noch frohe Feiertage.
    LG Timm

Schreibe einen Kommentar zu Fellmonsterchen Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.