Allgemein

Der Kopf ist voll

…. und daher fällt mir hier nichts ein. So könnte man meinen momentanen Zustand beschreiben. Klingt widersprüchlich, ich weiß.

Nun Gründe gibt es hier genug. Ach die wollt ihr wissen?

  • Nun, noch immer haben wir ein Loch in der Wand. Es geht nichts vorwärts und nichts rückwärts. Langsam kommt es kalt rein (oh Wunder im November). Irgendwann ist dann Eigentümerversammlung und ich weiß vielleicht mehr. Doch vorerst was soll ich Bloggen. Ich habe ein Loch in der Wand. Wisst ihr ja eh schon.
  • Wir haben ein Auto in Aussicht. Noch nicht konkret, noch nicht gekauft. Weiß nichts genaues. Jaja, wenn man sich auf seinen Automechaniker verlässt und seinen Mann zum Abnehmen und zum Okay schickt, dann kommt folgendes heraus. Passat Baujahr 2004, irgendwie grau oder silber oder irgendwas dazwischen. 8fach bereift. Diesel 105 PS.  Das war es nicht mehr. Guter Zustand – das kann der Mechaniker bestätigen, muss aber noch ein paar Dinge machen. Dafür aber günstig, und gute Gelegenheit. Ähm Ausstattung . Farbe, Klimaanlage? (will ich eigentlich nicht), Schiebedach? Sonst so? Ach ja, die grüne Plakette kann nach kleiner Nachrüstung erteilt werden. Wenigstens etwas.
  • Kind – Schule – Internat – stehen Gespräche an – sind aber noch nicht gelaufen
  • Bewerbungen – hab eine Laufen, hab ein Bewerbungsgespräch. Was soll ich sagen – weiß noch nichts neues.
  • Buchwichteln – läuft – macht viel Arbeit – ach ja falscher Blog.
  • 24 Türchen – Planungen laufen auf Hochtouren – es geht voran – aber noch nicht spruchreif 

Tja, damit bin ich ausgelastet, dann noch Wohnzimmerlesung, 40. Geburtstag meines Mannes und und und. Der normale Wahnsinn halt.

Also sorry, wenn es hier ein wenig ruhiger ist, ich die Gelegenheit nutze und bei Blogger Gewinnspielen oder Blogparaden teilnehme oder mich ein wenig durchmogle. Sobald ich mal irgendwo was abschließen kann, kann ich auch wieder mehr schreiben.

 Solange halt bitte um Verständnis – und sobald ich wieder nicht nur koche, sondern das auch fotografiere gibt es auch Rezepte und wenn die Eulensocken fertig sind natürlich auch Fotos.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.