Der Bauch muss weg

Experiment 52 – Woche 24

Experiment 52Schon wieder eine Woche rum und wir nähern uns langsam aber sicher der Halbzeit. Figurmäßig bisher eher eine Enttäuschung. Gesundheitlich bisher das Ganze ein Gewinn. So könnte ich vorerst die Zwischenbilanz ziehen. Doch ihr seid sicher neugierig auf die

Neuerung der Woche

Teepause. Morgens wird eine Kanne Tee gekocht und ich gönne mir dann eine kleine Pause, bei jeder Tasse.

Das hat so ganz gut geklappt, immerhin bin ich auf eine kleine Pause am Tag gekommen. Wenn ich dabei nicht immer wieder was anderes gemacht hätte. Statt auszuspannen wurde dann der Einkaufszettel geschrieben, Notizen gemacht, was ich noch alles erledigen wollte und und und. Okay, bestimmt noch verbesserungswürdig, doch zusammen mit der Mittagspause würde ich so auf die erwünschte Anzahl der Pausen kommen.

Sport

3 mal Kraftraining und 2 mal 30 Minuten auf dem Laufband. Da ich hier ja mit sehr niedrigen Puls trainiere, bin ich heilfroh, dass ich hier langsame Steigerungen sehen. Dann noch einmal Zumba. Okay, hier geht der Puls schon höher, doch einmal in der Woche sicher okay.

Nur die Liegestütze, die wir eigentlich machen wollten – sind irgendwie eingeschlafen. Mal schauen, ob ich meine Männer wieder motivieren kann.

Essen

Ja, es wird. Bin bei dem Fit-for-Fun-Plan fast nirgends im roten Bereich. Außer bei den Pausen. Oder auch beim Obst/Gemüse. 5 mal am Tag ist wirklich viel. Auch die Milch hängt noch. Aber immerhin bin ich bei beiden Bereichen nun im gelben Bereich – also der Grüne Bereich nicht mehr weit entfernt.

Allerdings war ich eigentlich schon der Meinung recht viel Grünzeug die Woche gefuttert zu haben. Allerdings scheint hier noch eine Steigerung möglich. Mal schauen, wie ich diese Umsetze.

Trinken

War super. meine 2 Liter plus habe ich immer gut geschafft. Unsere Teekanne mit 3 Liter Fassungsvermögen habe ich am Wochenende für die Familie aktiviert.

Entspannung

Wie gesagt, die Teepausen ja, aber mit der Entspannung darin klappt es noch nicht so ganz. Satt das nächste Mal Muskelaufbau-Spam hier zu hinterlassen, hätte ich lieber mal ein paar Tipps hierzu 

Beauty

Nach wie vor bin ich schminkfaul, oder besser gesagt abschminkfaul. Werde jetzt mal demnächst getönte Tagescreme ausprobieren. Denn viel Farbe brauche ich zum Glück noch nicht und diese würde ich wohl regelmäßiger nutzen. Irgendwelche Produktvorschläge?

Fazit

ich bin zumindest mit den FitforFun-plan sehr zufrieden. Dieser wird von mir immer mehr umgesetzt und man sieht dann auch Erfolge. Darauf bin ich stolz und das wohl zurecht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.