Allgemein

P!NK Konzert in Riem

Gestern waren wir auf dem Pink-Konzert in München – Riem.

Alle 4!

Es war toll, aber superheiß. Wir hatten Sitzplätze und hier gab es keinen ! Schatten bei mindestens 30 °C in der prallen Sonne.

Von 14.30 Uhr ohne Ablenkung braten – zumindest bin ich braun geworden.

Dann kamen 4 Vorbands, darunter solche Kaliber wie Stanfour.

Um 20.00 Uhr – kam dann P!NK aus einer Kiste vom Himmel geschwebt und die Party ging richtig ab.

Leider hat es sich das Wetter doch noch anders überlegt und ein Hitzegewitter losgeschickt, so dass wir leider bereits ca. 21.45 Uhr schon mit den Kindern gehen mussten (wir wollten in kein Gedränge bzw. Geschubse kommen – leider ist Riem bekannt dafür).

Das war andererseits auch gut, da wir teilweise mit öffentlichen Verkehrsmitteln gekommen waren und nach 22 Uhr der Fahrbetrieb schon weniger wird bzw. bald eingestellt wird, zumindest am Sonntag.

Heute haben wir alle kleine Augen und schweben trotzdem noch irgendwie auf Wolke sieben – zumindest bis zum Schulbeginn 🙂

Fazit

Tolles Konzert und dieses Geburtstagsgeschenk, welches wir uns alle gemacht haben war super und hat sich absolut gelohnt! Die Kids waren nun auh im richtigen Alter

4 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.