Kinder,  Produkte im Haushalt

lange gehalten haben sie nicht….

Unser Kleiner ist ein richtiger Produktschreck. Entweder wird er mal Produkttester oder Abrissunternehmer. Er schafft es alles zu zerstörren. Dabei ist er in der Hinsicht eigentlich ein ganz normaler Junge. Er benutzt die Dinge, die wir ihm geben. Kindertypisch und auch nicht besonders extrem.

Doch bei seinen letzten Schuhen kamen wir tatsächlich ins Zweifeln.  Er hat nigelnagelneue Schuhe bekommen. Neu aus dem Geschäft. Runtergesetzt, da von letzter Saison aber absolut neu und ungetragen.

Schuhgröße 37 ist sowieso ein Problem bei Jungen. So war ich froh, dass ich keine Damenschuhe mehr nehmen musste und Kinderschuhe in der Größe sind bis auf Sportmodelle Mangelware.

Doch leider hat meine Freude über die Schuhe nicht lange gehalten. Denn bereits nach 1 Monat waren die Schuhe kaputt. Okay, er ist einmal Skateboard gefahren aber dies war nur eine Runde und auch nur ein einziges Mal. Das erklärt vielleicht noch die Spitzen ganz am Anfang vom Schuh. Aber warum ist auch oben über den Zehen das Leder kaputt????

Und warum lösen sich die Seiten auf?

Hier mal eine  Frage an die Hersteller. Warum liefert Ihr teilweise so eine schlechte Qualität. Ja natürlich muss der Preis und der Gewinn für Euch auch stimmen, doch so kaufe ich einmal Schuhe von Euch und dann steht die Marke bei mir auf einer Blacklist – denn Stammkunde werde ich so nicht!

So erwische ich mich immer öfter, wenn ich eine Marke sehe, die etwas stabiler war, dass ich da bereit bin sofort zuzugreifen, auch wenn sie mehr kostet, denn bei folgender Rechnung stehe ich dann immer noch besser da:

Billig + Billig +Billig = Betrag X

Teuer = Betrag Y

Betrag Y ist immer noch weniger als Betrag X,  aber ich brauche nur ein Produkt um über die Saison zu kommen und nicht 3 Produkte.

Bei den Schuhen war es ja sogar ganz extrem. Sie haben nur 1 Monat gehalten, beim 2. Monat haben wir alle Augen zugedrückt. Das bedeutet, wir sind mit den Schuhen ca. April und Mai halbwegs über die Runden gekommen. Doch brauchen wir noch im Juni, September, Oktober auf jeden Fall ein paar feste Schuhe und im Juli und August auch, wenn das Wetter nicht richtig besser wird.

Also brauche ich mindestens 3 bis 4 Paar der gleichen Schuhe, während ich mit einmal gute Schuhe locker über die Saison komme.

Das ist Schade und auf Dauer ist es in meinen Augen auch schlecht für die Wirtschaft, wenn die Qualität weiter sinkt.

Nun ja, ich bin jetzt schlauer und wir kaufen nur noch bessere Schuhe von altgedienten Marken ein. Doch wie kann dann ein neuer Hersteller auf den Markt kommen, wenn dann jeder so denkt wie ich?

Doch unser Produktschreck wäre auch sicher bereit weitere Produkte zu testen und wenn diese halten, dann habt Ihr gute Qualität geliefert

Aber so sollten die Schuhe nach ca. 1,5 Monaten wirklich nicht aussehen:

4 Kommentare

  • Frau_Mahlzahn

    So sahen die Fila-Sportschuhe meines Sohnes schon nach 2 Tagen aus, *ggg*. Allerdings hat er seine auch dementsprechend genutzt, ;-). Da werden wir wohl noch mal ein neues Paar kaufen — dann aber R.ichter oder S.uperfit, denn die halten wirklich was aus. Und dafür bezahle ich dann auch gerne mehr! (S.uperfit ist noch dazu regional).

    Obwohl ich auch gute Erfahrungen mit Aldi-Schuhen gemacht habe — die Winterschuhe haben erst am Ende dieses doch sehr langen Winters den Geist aufgegeben. Nur dass sie sehr klobig sind. Vielleicht nächstes Jahr doch etwas zierlichere Markenschuhe? Man muss dem Mo seine Delinquenz ja nicht gleich auf den ersten Blick ansehen, *ggg*…

    So long,
    Corinna

    • Mella

      Ich sag ja nichts, wenn die Kinder die Sachen auch entsprechend nutzen, doch wenn normale Nutzung stattfindet – sollten die Dinge schon halten.

      Es gibt aber auch immer positive Beispiele. Wie Eure Schuhe.
      Übrigens der ALDI bzw. Hofer in Österreich hat oft bessere Sachen als wie der ALDI hier in Deutschland. Aber Du hast recht, hier kann man oft ganz gute Qualität bekommen oder eben auch nicht 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.