Allgemein

Wohnzimmerlesung am Freitag

Am Freitag darf ich bei mir Zuhause Petra Schier begrüßen. Falls noch jemand kommen will – einfach melden, denn es wird sicher ein vergnüglicher Abend werden.

Sie wird aus verschiedenen Büchern vorlesen und ich selbst bin ja immer begeistert von ihrer Wandlungsfähigkeit.

Was Du kennst Petra Schier nicht???!!!! Da hast Du was versäumt und solltest das unbedingt nachholen. Ich habe jetzt innerhalb von 2 Tagen 3 Bücher von ihr gelesen, konnte mich mal wieder nicht zurückhalten .

Verpflegung

lange hatten wir eigentlich den Plan gehabt, am Inn eine Lesung zu veranstalten. Doch bei dem Wetter –  da weiß man nie, ob es trocken bleibt und daher wird es doch eine Wohnzimmer – oder Gartenlesung.

Da wir nun zu Hause bleiben, habe ich mir überlegt, was ich anbieten könnte.

Herausgekommen ist: Brotsuppe. Einfach, superlecker und mittelalterlich passend. Danach noch ein Stück Kuchen, und oder Chips und natürlich was zum Trinken.

Ich bin ja neugierig wie viele es diesmal werden. Hoffentlich wird die Bude voll!

3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.