Socken für den Oktober

Auch diesen Monat gab es ein Sockenmuster. Es hieß Knobelei und ist kostenlos auf Deutsch  in Ravelry erhältlich.  Bei meiner Wolle sieht man den Zopf nicht so gut und deshalb habe ich mir das Muster am Fuss selbst gespart.

Doch so sind sie auch ganz hübsch geworden und mein Sohn hat sie sich schon gekrallt. Da muss ich mittlerweile schon in Schuhgröße 41 stricken. Hoffentlich hört der bald das Wachsen auf, was die Füße betrifft.

Nun ist es auch damit so weit, dass ich keine zwei Paar Socken aus einem Knäuel heraus bekomme.

Aber hier nun die Socken:

socken knobelei

Die Wolle ist von Pro Lana Pro Socks Namens Golden Gate. Farbnummer 188

 

4 thoughts on “Socken für den Oktober

  1. Deine gestrickten Dinge faszinieren mich immer wieder. Ich versuche ich auch gerade an meinem ersten paar Socken, allerdings mit dem Strick-Ding von Prym, da Nadelstricken mir einfach nicht gelingen mag.

    Liebe Grüße

    1. @Timo, wie ist denn die Sohle oder die Ferse gestrickt? Merke auch einen unterschied, wenn z.B. die Sohle kraus gestrickt ist und nicht glatt und auch bei den Fersen gibt es himmelweite Unterschiede. Daher können z.T. auch die Probleme kommen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.