Wiederholungstäterin

Normalerweise stricke ich ein Muster nur sehr ungern zwei mal. Doch bei der Stola InthePink habe ich eine Ausnahme gemacht. Zum einen, weil sich das Muster sehr abwechslungsreich stricken lässt, zum anderen, weil sich das Tuch sehr sehr gut tragen lässt.

Ich brauchte nämlich noch ein Tuch zu meinem Dirndlgewand dazu. Dann wenn eine Jacke zu viel aber nur in kurzer Bluse zu wenig ist. Zudem lässt sich ein Tuch viel besser in eine Handtasche stopfen als eine Jacke.

Also habe ich nach einer Wolle gesucht. und habe die Lace Merino Print gefunden. Lustigerweise kommen die Farben alle in meinem roten Dirndl vor. In der Schürze, in der Abschlusskante, als Muster.

Und hier ist es:

inthepink2

Sieht nicht schlecht aus. Auch wenn das Foto nicht ganz ideal ist. Denn das Tuch lässt sich nicht so gut fotografieren und ich nutze dazu immer unser Bett. Tja, und das momentane Laken ist halt rot.

Und das ist die Wolle dazu:

2 thoughts on “Wiederholungstäterin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.