Bücherauslagerung

Jetzt ist es passiert.

Durch das Buchwichteln habe ich so viel Kontakt zu so netten Leseratten und Autoren bekommen, die ich weiter pflegen möchte.

Durch das 52 Bücherprojekt vom Fellmonsterchen ist einmal in der Woche ein Buchthema hier angesagt.

Weitere Bücher haben hier keinen Platz mehr gefunden, denn es ist ja immer noch ein privater Familien Blog und kein Buchblog.

Mein Mann hat eine Domain bekommen, die mir so richtig gut gefiel.

 

Tja, das alles zusammen hat das Ergebnis beeinflusst. Ich lagere meine Bücher von hier aus. Komplett. (bis auf noch ein oder zwei Rezensionen, die ich noch für Trampelpfade bekommen habe, aber das sind nur Nachzügler)

Jetzt werden sich sicher einige fragen „noch ein Buchblog“.

Tja und ich werde antworten Ja und doch auch wieder nicht. Denn wer hier liest, weiß, dass ich es nicht normal machen werde. Klar gibt es auch Rezensionen aber eben noch viel mehr.  Wer genau wissen will, kann ja mal mein Interview mit Bennimaus lesen.

Das findet ihr hier: „noch ein Buchblog?“ – Jaja , der stellt die gleichen Fragen wie ihr.

Ach ja, und der neue Blog heißt: Buchkritik.org 

Er ist noch lange nicht fertig, doch die ersten Beiträge sind schon drin. Die Feinheiten werde ich nach und nach jeden Tag ein wenig weiter ausbauen. Als nächstes fange ich dann mal mit der Blogroll an. Die wie es bei mir üblich ist – auch nicht normal läuft 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.